Pflichtinformationen

Hier finden Sie folgende Angaben:

  

  • Erklärung gemäß § 3 Wertpapierprospektgesetz 
  • Informationen nach § 11 der Versicherungsvermittlerverordnung

 

Die Anbieterkennzeichnung nach § 5 TMG finden Sie in unserem Impressum.

Wertpapiere

Erklärung gemäß § 3 Wertpapierprospektgesetz

Der Volksbank Ostlippe eG liegen für sämtliche von ihr gemäß § 3 Absatz 3 WpPG angebotenen Wertpapiere die erforderlichen Zustimmungen zur Prospektverwendung vor. Die Prospekte werden gemäß den Bedingungen verwendet, an die die Zustimmungen gebunden sind.

Versicherungen

Informationen nach § 11 der Versicherungsvermittlerverordnung

Volksbank Ostlippe eG

Kurzer Steinweg 10-14

32825 Blomberg

 

Tel.: (05235) 9519-0

Fax: (05235) 9519-77

E-Mail: info@volksbank-ostlippe.de

 

Vertreten durch den Vorstand:

Hans-Jürgen Necker (Vorsitzender), Achim Bress

 

Die Volksbank Ostlippe eG ist nicht als gebundener Versicherungsvertreter nach §34d Abs. 4 der Gewerbeordnung tätig.

 

Erlaubnisbehörde Versicherungsvermittlung:

Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold

Leonardo-da-Vinci-Weg 2, 32760 Detmold

https://www.detmold.ihk.de

 

Angaben zum Versicherungsvermittler-Register:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.

Breite Straße 29

10178 Berlin

Telefon 0180 600585-0

(0,20 Euro pro Anruf Festnetzpreis, Mobilfunkhöchstpreis 0,60 Euro pro Anruf)

 

www.vermittlerregister.info

 

Registernummer: D-DYP1-FYZBN-80

 

Die Vermittlung erfolgt auf Basis der Produkte der ...

R+V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden
R+V Allgemeine Versicherung AG -Direktionsbetrieb Frankfurt- , Voltastr. 84, 60486 Frankfurt am Main
ALTE LEIPZIGER, Alte Leipziger-Platz 1,61440 Oberursel

 

Anschrift Schlichtungsstellen:

 

Verein Versicherungsombudsmann e.V.

Postfach 08 06 32

10006 Berlin

 

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung

Postfach 06 02 22

10052 Berlin

Zinssätze für Überziehungskredite

Sollzinssatz für eingeräumte Überziehungsmöglichkeiten               12,57 %

(Dispositionskredite) pro Jahr

 

Sollzinssatz für geduldete Überziehungen                                       17,57%

Kontoüberziehungen)1) pro Jahr             

 

 

1 Kontoüberziehung ist die von der Bank vorübergehend geduldete Überziehung des laufenden Kontos ohne zugesagte Dispositionslinie oder über den zugesagten Dispositionskredit hinaus.